- BodyHairKiller - Studio für dauerhafte & permanente Haarentfernung
- BodyHairKiller - Studio für dauerhafte & permanente  Haarentfernung

 Allgemeine Geschäftsbedingungen             Firma BodyHairKiller Sylke Herzog

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich

  1. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen mit meinen Kunden.
  2. Meine AGB gelten ausschließlich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB des Kunden werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als ich ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt habe.

§ 2 Angebote

Meine Angebote sind freibleibend und unverbindlich.


§ 3 Terminvergabe, Behandlungen

  1. Behandelt werden auf eigenen Wunsch und nach terminlicher Vereinbarung alle geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren. Bei Personen unter 18 Jahren ist eine schriftliche Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erforderlich.
  2. Wünscht der Kunde einen besonderen Behandlungstermin, werde ich versuchen, diesem Wunsch nachzukommen. Auf Grund der Vielzahl von Terminwünschen ist dies jedoch nicht immer durchführbar.
  3. Vereinbarte Termine sind verbindlich.
  4. Die Behandlungsdauer  und der Umfang richten sich nach der vorherigen und individuellen Absprache.
  5. Kann aus für mich nicht zu vertretenden Gründen oder höherer Gewalt ein Termin nicht eingehalten werden, wird der Kunde umgehend in Kenntnis gesetzt, sofern die hinterlegten Adress-Kontaktdaten eine zeitnahe Kontaktaufnahme ermöglichen. Ich bin in diesem Fall berechtigt, den Termin kurzfristig zu verschieben oder vom Vertrag zurückzutreten. Meine gesetzlichen Rücktritts-und Kündigungsrechte bleiben davon unberührt.

 

§ 4  Terminverzug durch den Kunden

  1. Erscheint der Kunde nicht zum vereinbarten Behandlungstermin und sagt diesen Termin auch nicht werktags mindestens 48 Stunden vorher ab (bitte beachten Sie, dass Samstag und Sonntag, sowie Feiertage keine Werktage im Studio Bodyhairkiller darstellen), bin ich berechtigt, dem Kunden den nicht rechtzeitig abgesagten Termin (gemäß § 615 BGB) in Rechnung zu stellen. Ein Anspruch auf Ersatzleistung seitens des Kunden besteht nicht.
  2. Bei verspätetem Eintreffen besteht ein Anspruch auf Behandlung nur während der vereinbaren Behandlungsdauer. Ich bin zudem berechtigt, die volle Behandlungszeit zu berechnen, wenn die Behandlungsdauer aufgrund eines nachfolgenden Termins pünktlich beendet werden muss.

 

§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen

  1. Sofern im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, gelten meine jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Preise.
  2. Die vereinbarten Preise sind mit Beendigung jeder  Behandlungs-Sitzung fällig und sofort zu entrichten.

 

§ 6 Schlussbestimmungen

  1. Dem Kunden stehen Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrechte nur insoweit zu, als sein Anspruch rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist.
  2. Der Kunde ist nicht berechtigt, seine Ansprüche aus dem Vertrag abzutreten.
  3. Mit Behandlungsbeginn erkennt der Kunde die AGBs der Firma BodyHairKiller an.
  4. Es gilt deutsches Recht

 

 

Fa. BodyHairKiller Sylke Herzog
   Heidelberger Straße 25 
    69190 Walldorf


 

Stand Mai 2018

Termin vereinbaren

Nutzen sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an:

Telefon: 06227/3846887 oder

Mobil: 0151/12043659

Aktuelles

Sie leiden unter störender Behaarung und haben scheinbar schon alles versucht? Bisher kein bleibender Erfolg ersichtlich? Hier gibt es die Antworten und die permanente Lösung des haarigen Problems. 

Aktion

  • 10 % Nachlass auf Elektroepilation  für Schüler, Auszubildende und Studenten (bei Vorlage eines Ausweises)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BodyHairKiller, Heidelberger Str. 25, 69190 Walldorf/ Nähe Heidelberg